Lauf geht`s 2018 – Abnehmen und fit werden im neuen Jahr

Lauf geht`s 2018 – Abnehmen und fit werden im neuen Jahr

Lauf geht`s 2018 – Abnehmen und fit werden im neuen Jahr

Dein Traum in Bewegung

An Silvester und Neujahr werden traditionell gute Vorsätze fürs neue Jahr gefasst. Im neuen Jahr, ab sofort soll alles anders, alles besser werden. Zu den Dingen, die Menschen sich besonders häufig vornehmen, gehört das Abnehmen und sportlich fit werden. Für dieses Vorhaben kommt Lauf geht’s 2018 gerade richtig

.170917_EP_EST_HLR029 170917_EP_EST_HLR056

Die Teilnehmer von Lauf geht‘s 2018 nehmen im Programm auf ganz natürliche Weise ab, ohne zu fasten. Denn das Gesundheitsprogramm bei Lauf geht`s 2018 kombiniert Training mit einer kohlenhydratarmen Ernährung. Der durchschnittliche Gewichtsverlust der Teilnehmer liegt im Programm bei vier bis fünf Kilogramm. Der wissenschaftliche Leiter, Dr. Wolfgang Feil beurteilt Ihre persönliche Fitness vor dem Trainingsbeginn und sorgt dafür, dass Sie sich nicht überfordern. In einer Studie der AOK aus dem Jahr 2016 gaben die Teilnehmer der Aktion eine Steigerung Ihres Wohlfühlfaktors um 91 Prozent an. Sie fühlten sich nach Beendigung des Programms deutlich fitter, ausgeglichener und gesünder. Ein weiterer positiver Nebeneffekt von Lauf geht`s 2018 ist: Das Herzinfarkt Risiko der Teilnehmer kann signifikant gesenkt werden.

Teilnehmen darf jeder ab 16 Jahren. Eine Anmeldung ist ab 15. Januar 2018 wieder möglich.

Weitere Informationen unter: https://www.lauf-gehts.de/

Adresse

SDZ Druck und Medien GmbH
Bahnhofstraße 65
73430 Aalen
www.schwaebische-post.de
www.gmuender-tagespost.de
www.sdz-medien.de

07361 594 214

Impressum

Unsere neue Beiträge

Kommentare

Wir möchten einen fairen und respektvollen Umgang unter den Usern. Daher werden Kommentare von uns vor der Veröffentlichung geprüft und freigegeben (freigabeberechtigt sind die Autoren der kommentierten Beiträge und Inhalte, sowie die Administratoren von www.aalen-erleben.de).

SDZ

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder

Bitte tragen Sie die korrekte Zahl ein. *