Sonnenbrand – 5 Tipps für den optimalen Sonnenschutz

Sonnenbrand – 5 Tipps für den optimalen Sonnenschutz

Selina Calvin

Sonnenbrand – 5 Tipps für den optimalen Sonnenschutz

1. Sonnenschutz geht jeden etwas an

Egal wo man sich befindet, ob im Café, im Freizeitpark oder beim Gartenfest, die Sonne ist überall. Selbst im Winter bei Minusgraden ist die Sonne ein gefährlicher Begleiter. Aus diesem Grund ist jeder damit konfrontiert und muss hierfür Vorsorge leisten.

2. Sonnenschutz zur Mittagszeit

Zwischen 11:00 – 15:00 Uhr sind die UV-Strahlen am intensivsten. Meide deshalb starke Strahlung und gönne deiner Haut eine Pause. Für Gartenarbeiten, Sportaktivitäten und co. im Freien bieten sich Nachmittagszeiten an.

3. Sonnenbrandgefahr im Wasser

Vor allem im Wasser ist die Sonneneinstrahlung besonders gefährlich und nicht einschätzbar. Durch das reflektieren der UV-Strahlung wird die Haut um bis zu 90% stärker belastet.

 4. Sonnenschäden durch Kleidung schützen

Eine effektive Lösung sich vor der Sonne zu schützen, ist die optimale Kleidung, hierzu gehören dicht gewebte Textilien.  Greife deshalb zu Sonnenhüten mit Stoffen aus Polyester, diese gewährleisten einen besonders guten Schutz.

5. Augen brauchen Schutz

Wer seine Augen nicht vor der Sonne schützt, riskiert akute Schäden an der Hornhaut. Denke beim Brillenkauf an die Gläsergröße: bei kleinen, runden Gläsern besteht die Gefahr, dass das UV-Licht von der Seite in die Augen trifft. Auch auf die Farbe der Gläser sollten Sie achten: eine braune oder graue Tönung ist ideal. Gut schützende Sonnenbrillen sind mit Angaben wie »UV-400«, »100 Prozent UV« oder dem »CE«-Zeichen gekennzeichnet.

 

 

 

Bild: Pixabay Free-Photos

Adresse

Selina Calvin
Aalen-erleben.de

SDZ Druck und Medien GmbH
Bahnhofstraße 65
73430 Aalen

07361 594 259

Impressum

Unsere neue Beiträge

Kommentare

Wir möchten einen fairen und respektvollen Umgang unter den Usern. Daher werden Kommentare von uns vor der Veröffentlichung geprüft und freigegeben (freigabeberechtigt sind die Autoren der kommentierten Beiträge und Inhalte, sowie die Administratoren von www.aalen-erleben.de).

Selina Calvin

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder

Bitte tragen Sie die korrekte Zahl ein. *