Videos in Beiträge einbetten

Videos in Beiträge einbetten

Wolfram Daur

Videos in Beiträge einbetten

So bettest Du Videos in eine Beitrag bei Aalen-erleben.de ein.

Variante 1: Wir machen das für Dich

Die einfachste Methode ist, uns einfach das Video zu schicken. Wir laden dieses dann in unseren Youtube Kanal von Aalen-erleben.de hoch und betten das Video dann in den gewünschten Beitrag ein. Dabei erstellen wir auch gleich die notwendigen Beschreibungen für das Video auf Youtube.

Sag uns einfach kurz Bescheid für welchen Beitrag das Video geplant ist und schick uns die Datei. Am besten über einen File Transfer Dienstleister.
Meine Empfehlung ist hier wetransfer.com, hier könnt ihr bis zu 2 GB kostenfrei verschicken.
Dann betten wir das Video in euren Beitrag ein.

Dabei könnt ihr zwei Positionen wählen:

1. Als Titelvideo. (Admin only)
2. Frei platziert im Content.

Variante 2: Ihr habt einen eigene Youtube Kanal und das Video ist bereits von euch online gestellt.

embed-code-youtubeDann ruft das gewünschte Video auf und klickt auf „Teilen“. Es öffnet sich ein Popup-Fenster mit den diversen „Teilen“ Möglichkeiten. Am unteren Ende befindet sich ein Button mit der Bezeichnung „Einbetten“. Wenn ihr den klickt öffnet sich ein weiteres Popup mit dem benötigten Code.

Wenn wir das Video für Euch einbetten sollen schickt ihr uns entweder direkt den Code oder einen Link zum Video, dann holen wir uns den Code selber.

Dabei könnt ihr zwei Positionen wählen:

1. Als Titelvideo. (Admin only)
2. Frei platziert im Content.

Variante 3: Ihr macht alles selbst.

Natürlich könnt ihr auch selbst Videos in Eure Beiträge einbauen. Allerdings steht Euch dann nur die Möglichkeit zur Verfügung, das Video innerhalb des Textfeldes zu platzieren. Dafür braucht ihr lediglich die Video-URL.

Dabei sind folgende Schritte zu beachten:

youtube-video-urlmedien-hinzufuegenvon-url-einfuegen1. Die Video URL erhaltet Ihr durch eine Klick auf „Teilen“.
2. Dann wählt ihr in eurem Beitrag die Funktion „Medien hinzufügen“.
3. Im sich öffnenden Fenster wählt ihr „Von URL einfügen“ aus und kopiert die URL in das entprechende Feld.
4. Dann braucht ihr nur noch auf „in den Beitrag einfügen“ klicken und fertig.

Das Video könnt Ihr dann innerhalb eures Beitrages frei verschieben.
Der Texteditor zeigt euch das Video an, als Fullscrenn. Im veröffentlichten Beitrag wird das Video kleiner dargestellt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/QnXmRBXXIHI

Beitragsbild: pixabay.com

Kontakt

MediaServiceOstalb-GmbH-Aalen

MediaService Ostalb GmbH
Bahnhofstraße 65
73430 Aalen

Impressum

Wolfram Daur
Online Marketing Manager (zert. depak)
Google qualified (Google Zukunftswerkstatt)

 

Sie haben Fragen zum Thema Online-Marketing, SEO, SEA, Growth Hacking, suchen nach neuen Strategien und Techniken um Ihr Unternehmen im Web zu positionieren?

 

Dann rufen Sie mich an, ich berate Sie gerne.

 

07361 594 214

Unsere neue Beiträge

Kommentare

Wir möchten einen fairen und respektvollen Umgang unter den Usern. Daher werden Kommentare von uns vor der Veröffentlichung geprüft und freigegeben (freigabeberechtigt sind die Autoren der kommentierten Beiträge und Inhalte, sowie die Administratoren von www.aalen-erleben.de).

Wolfram Daur

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder

Bitte tragen Sie die korrekte Zahl ein. *